NEU - Unser Blog

seit September 2017

Dieser Alpakablog soll die Vielfalt dieser faszinierenden Tiere zum Ausdruck bringen. Unsere „Delphine im Wollpyjama“ liefern uns eine wertvolle Faser, begleiten uns und unsere Gäste bei spannenden Trekkingtouren, beweiden schonend unsere steilen Wiesen, begeistern uns durch tolle Zuchterfolge und bereichern ganz einfach durch ihre Anwesenheit unser Leben.

Was dem einzelnen nicht möglich ist

28/03/2018

Artikel in der aktuellen Ausgabe des Fachjournals „Alpakapost“ von Christian Bauer.

Flauschige Ostergrüße aus Alpakawolle

18/03/2018

Auch für Ostergeschenke ist Babyalpakawolle erste Wahl, z. B. für kuschelige Hasen oder Babykleidung

7. Alpakastammtisch O.Ö.

28/03/2018

Liebe Alpakafreunde!

Wir laden euch herzlich zum 7. Alpakastammtisch in O.Ö. am Freitag, den 13. April, um 18 h in den Donauhof Ottensheim, Donaulände 9, 4100 Ottensheim bei Linz ein.

Drei Stirnbänder und warum eine Maschenprobe so wichtig ist

04/03/2018

Das Vlies unserer Tiere wird in der Wollmühle zu Strickgarn versponnen. Bei der Lauflänge pro 50 g Wolle gibt es leichte Abweichungen von Tier zu Tier. So individuell die Faser jedes einzelnen Tieres ist, so unterschiedlich ist auch das Ergebnis durch das Handstricken - jeder strickt anders und das ist der Grund warum eine Maschenprobe so wichtig ist.

Subcategories